Neu im Direktorenhaus: Eleanor Lakelin

Gefäße von Eleanor Lakelin

Cockpit Arts – Alun Callender Photography

Lakelins Werkstücke reüssierten international in Museen und Privatsammlungen. Sie erhielt zahlreiche Preise, so die QEST Scholarship 2018, den British Wood Award 2017, The Cockpit Arts / Worshipful Company of Turners Award 2011 und wurde für den Perrier Jouët Arts Salon Prize 2014 nominiert.

Sie lebt und arbeitet in London.

Eleanor Lakelin
Ausstellung im Direktorenhaus
September 2019
Direktorenhaus, Berlin
Webseite
http://eleanorlakelin.com