Weingut Paul Weltner

Paul Welt­ner ist in den elf Jah­ren, in denen er sein vom Vater über­nom­me­nes Zehn-Hektar-Weingut in Rödel­see in Franken lei­tet, zu einem der bes­ten Silvaner-Produzenten Deutschlands geworden.

Die Liebe zu die­ser Reb­sorte ist auf dem Gut „eine alte Geschichte“: schon der Urgroß­va­ter hatte sie zu Zei­ten, in denen noch der gemischte Satz domi­nierte, unver­mischt stehen.

Aller­dings ist Welt­ners Syl­va­ner, den er bewusst alt­mo­disch mit „y“ schreibt, anders als die moder­nen, meist fet­ten Weine aus die­ser Sorte. Er ist schlank, straff und mineralisch, selbst im Großen Gewächs Bereich. Sylvaner ist die fränkische Rebsorte schlechthin; gerade die besonderen Böden Frankens im Allgemeinen und Lagen im Bereich Rödelsee im Besonderen, bieten für diese Rebsorte allerbeste Bedingungen. Der „Hoffnungsträger der neuen fränkischen Winzergeneration“ fand nach seiner Küferlehre und der Ausbildung zum Winzer in den namhaften Pfälzer Winzern Hansjörg Rebholz und Hans-Günter Schwarz zwei erfahrene Lehrmeister. Puristische, herkunftsgeprägte Weine waren von Anbeginn sein Ziel.

Weingut Paul Weltner

Wiesenbronner Str. 17
D-97348 Rödelsee
+49 (0)9323 3646
+49 (0)9323 3846
info@weingut-weltner.de

→ Visit Web Site