Weingut H. Dönnhoff

Das Weingut Dönnhoff ist seit über 250 Jahren an der Mittleren Nahe zu Hause. Alchemie und Brennkunst treffen bei der Brennerei Scheibel als goldenes Geheimnis zusammen. Die Zutaten dafür sind an der Hand abzuzählen und umso wirkungsvoller: weiches Quellwasser, handverlesene deutsche Früchte und die Meisterhand des Brennmeisters machen ihre Spirituosen tatsächlich zu Gold im Glase.

Kontakt

Weingut H. Dönnhoff

Adresse

Bahnhofstraße 11
55585 Oberhausen an der Nahe

Telefon

+49 0 675 5263
+49 0 675 510 67

Öffnungszeiten

Nach Absprache

Heute werden hier 25 Hektar Rebfläche, verteilt auf neun VDP. GROSSE LAGEN, bewirtschaftet, die zu den höchst bewerteten des gesamten Gebiets der Nahe zählen. Dazu gehören geschichtsträchtige Weinberge mit ausgeprägtem Terroir, wie etwa die Niederhäuser Hermannshöhle oder das Norheimer Dellchen. Die Weine des Guts genießen weltweit große Anerkennung wegen ihrer Eleganz und geschmacklichen Tiefe, mit der sie das Terroir dieser verschiedenen Weinberge so klar präsentieren.