Shards von Lea Schücking

Lea von Shards aus Kassel bietet eine innovative und nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Fliesen.

Kontakt

Shards von Lea Schücking

Adresse

Von- Galen-Straße 2,
48336 Sassenberg

Öffnungszeiten

Nach Absprache

Shards sind Fliesen aus Bauschutt. Sie zeigen das Potenzial und die Schönheit des zirkulären Wirtschaftens. Shards Fliesen werden zu 100 % aus Recyclingmaterial und ohne Zusatzstoffe gefertigt. Körper und Glasur der Fliesen bestehen ausschließlich aus verschiedenen Mischungen recycelter Ziegel und Glas. Die optische Vielfalt der Fliesen reicht farblich von Schwarz, Grau, verschiedenen Grün- und Blautönen zu Ocker und Creme. Die Oberflächen variieren haptisch von rau und handschmeichelnd bis glatt glänzend. Die Berücksichtigung und feine Abstimmung der Materialeigenschaften der recycelten Bauabfälle erlaubt die Herstellung von Shards Fliesen in einer großen Farbpallette ohne den Einsatz von Farbstoffen. Shards werden lokal in Deutschland produziert. Die hochwertigen Fliesen entlasten gleichzeitig Deponien und schonen Ressourcen.

Da jede Fliese ein Unikat ist, erzeugen die Variationen in der Fläche eine lebendige Ästhetik.

Fotos von Britta Hünning.