Peter Himmelsbach

Peter Himmelsbach ist als Schreiner tief verwurzelt im traditionellen Handwerk, als Künstler ein Autodidakt. In seinen Arbeiten verbinden sich höchste Kunstfertigkeit mit der Radikalität der Performancekunst. Formen, Stile und Farben der Vergangenheit treffen auf die Gegenwart und verbinden sich zu zeitlosen Wohn- und Designobjekten.

Kontakt

Peter Himmelsbach

Adresse

Sophienstraße 83
76135 Karlsruhe

Telefon

+49 (0)157 3815 1175

Nach inspirierender Wanderschaft und der Arbeit in namenhaften Werkstätten machte sich Himmelsbach schon früh selbständig. Aus seinem großen Interesse an zeitgenössischer, historischer und moderner Kunst entwickelte er seinen eigenen und unverwechselbaren Stil.

„Holz ist meine große Leidenschaft. Die Struktur und Beschaffenheit des Holzes, sowie die Gebrauchsspuren bestimmen die Form und weitere Gestaltung meiner Möbel. Aus einem wilden kaukasischen Nussbaum werde ich etwas Anderes erschaffen als aus einer ruhigen Elsbeere, aus edlem Mahagoni etwas Mondäneres, als aus verspieltem Vogelaugenahorn. Ich sehe meine Arbeiten ähnlich wie Menschen: mit leichten Gebrauchsspuren und nie ganz perfekt, aber immer schön – jedes auf seine ganz eigene Art.“

Peter Himmelsbachs Möbelkreationen vereinen schlichte Eleganz und außergewöhnliche Eigenwilligkeit. Das Besondere an seinen Werken ist das Alte im Neuen. Er bringt den unverkennbaren Charakter ausgewählter Altmaterialien künstlerisch zur Geltung, um ein neues und originelles Design zu erschaffen. So werden aus alten Kratzern und Gebrauchsspuren individuelle Eigenarten eines völlig neuen Möbelstücks. Edle Hölzer und alltägliche Materialien finden sich gleichwertig kombiniert, um in multifunktionellen und innovativen Designs eine unverwechselbare Einheit zu finden. Statt herkömmlicher Dekoration, entdeckt man einen kunstvoll veredelten Makel und erfährt, dass Möbel durchaus Geschichte und Persönlichkeit haben können.

Die Möbelkreationen werden im Karlsruher Atelier gefertigt und können dort nach Absprache besichtigt werden. Der Kauf der Einzelstücke ist vor Ort im Atelier in Karlsruhe möglich. Preis-Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Temporär sind die Kreationen auch auf Messen und in hochwertigen Stores aufzufinden.