Nemka Berlin

Die Berlinerin Stephanie Kirschner gründete 2011 ihr Label Nemka Berlin und entwirft und entwickelt funktionale Keramik mit Objektcharakter.

Kontakt

Nemka Berlin

Adresse

Peter-Hille-Str. 74
12587 Berlin

Telefon

+49 (0)162 462 77 44

Die von der Keramikkünstlerin in Kleinserien hergestellten, zu 100% handgefertigten Produkte zeugen von innovativem, zeitgemäßem Design, welches durch originelle Nutzung an Charme gewinnt.

Gestaltung, Form und Ausführung liegen einzig in der Hand des Berliner Labels, dessen Kollektion von Accessoires und Unikaten bis zu plastischen Konzepten reicht.

Die Ausübung ihrer keramischen Tätigkeit sieht Stephanie Kirschner als meditative Reise in die Geheimnisse eines jahrhundertealten Handwerks.
Eins mit der Materie werden durch stetige Wiederholung, bis Hände und Augen fließend blind erschaffen… Gleichzeitig verlangen persönliche, politische und kulturelle Veränderungen ein großes Maß an Flexibilität und Offenheit bei ihrer Ausübung als Keramikkünstlerin. Dieses Konzept von Freiheit lebt und arbeitet sie.

Verschiedenste Arbeitsmethoden und Techniken wie Aufbau, Gießtechnik, Gipsmodell, Drehen, Glasurentwicklung, Produktdesign, Fotographie und Druck hat sie sich im Laufe von 20 Jahren angeeignet und ermöglichen ein unabhängiges, freies Arbeiten.

Auch das im Austausch bleiben ist Stephanie Kirschner ein wichtiges Anliegen und so praktiziert sie Co-working in ansässigen Vereinen, Manufakturen und Keramikstudios.