Martin Schatz

Martin Schatz ist seit zwei Jahrzehnten in der Holzverarbeitung tätig. Er arbeitet selbständig in seiner Holzwerkstatt an der Kunsthochschule Weissensee Berlin. Zuvor studierte Schatz in Weißensee und an der Universität der Stadt Hiroshima. Schatz Möbel stehen dem tätigen Leben mit Ruhe und Kraft entgegen.

Durch eigenständige Holzverbindungen fügen sich die Teile dauerhaft zu einer Form. Für den Holzhandwerker und Designer ist die Oberflächenveredelung entscheidend für den Charakter seiner Arbeiten. Martin Schatz beizt mit japanischem Indigo oder verzinnt Spalten im Holz. Seine Möbel sind Unikate, die sich der mechanischen Reproduktion entziehen. Kein Fräser reicht hinein in die spitzen Winkel und Hinterschneidungen seiner formschlüssigen Holzverbindungen. Er schafft eine Spannung zwischen der Natürlichkeit des Holzes und der gefärbten Künstlichkeit einer streng geometrischen Form.

Martin Schatz

Stargarder Straße 44
D- 10437 Berlin
martin@schatz.works

→ Visit Web Site