L & J Klein Orgel-Metallpfeifenbau

Die Firma L & J Klein Orgel-Metallpfeifenbau ist seit 1962 Spezialist für die Herstellung und Restauration von Labialpfeifen nach alter handwerklicher Tradition für den Orgelbau. Gegründet wurde die heutige Traditionsfirma in Kassel durch Paul und seinem Sohn Leo Klein. Jens Klein, Enkel und Sohn der beiden Gründer, führt die Firma in dritter Generation und lässt durch seine Leidenschaft alte, fast vergessene Techniken, wieder aufleben, wie den Sandguss.

Kontakt

L & J Klein Orgel-Metallpfeifenbau

Adresse

Schachter Strasse 19,
34379 Calden

Telefon

+49 (0)5674 18 99

Qualitativ hochwertige Arbeiten und individuelle Kundenwünsche sind das Spezialgebiet von L & J Klein Orgel-Metallpfeifenbau. Zu den Leistungen gehören die Herstellung von Labialpfeifen bis zu einer Länge von 5 Metern, die Herstellung von Nüssen für Zungenregister und der traditionelle Sandguss. Hierbei werden die gegossenen Platten mit Hobeln und Ziehklingen von Hand bearbeitet. Aber auch besondere Kundenwünsche werden gern erfüllt – wie zum Beispiel Vergoldungen von Labien bei Prospektpfeifen.

So werden seit fast 60 Jahren Orgelpfeifen für einen weltweiten Kundenstamm in Calden bei Kassel hergestellt. Der Kundenstamm reicht von Holland über Schweden, Norwegen und Polen bis nach Japan und Südkorea.

L & J Klein deckt den gesamten Herstellungsprozess ab. In der eigenen Gießerei können jegliche Legierungen auf Kundenwunsch hergestellt werden. Dabei werden mehrere Tonnen Zinn und Blei pro Jahr verarbeitet.

Neben der Herstellung und Restauration von Labialpfeifen bietet man auch die Montage und Reparatur vor Ort an, sofern das aus logistischen Gründen sinnvoll und möglich ist.
In den letzten Jahren wurden so umfangreiche Restaurierungsarbeiten an Prospektpfeifen in Südkorea und Italien (Rom) durchgeführt.

Der Erfolg und die Qualität der Arbeiten zeigen sich in der Rekonstruktion von Labialpfeifen in Breslau/Polen. Diese Orgel stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Labialpfeifen für diese Orgel wurden umfangreich durch L & J Klein restauriert. Vergleichbare Projekte gibt es in Oslo/Norwegen und Hersingborg/Schweden. Diese Projekte dokumentieren die Leidenschaft von L & J Klein.

Zu erwähnen ist auch das L & J Klein als Firma im Orgelbau seit 2017 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.