Goldschmiede Antje Dragendorf

In der Potsdamer Goldschmiede treffen charaktervolle Edelsteine und vielfältige Edelmetalle auf die Kreativität und Leidenschaft von Goldschmiedemeisterin Antje Dragendorf. Sie entwirft, schmiedet und gestaltet ausdrucksvolle Schmuckstücke für jeden Anspruch.

Kontakt

Goldschmiede Antje Dragendorf

Adresse

Hebbelstraße 46,
14467 Potsdam

Telefon

+49 (0)331 2733 7393

Inspiriert von Formen der Natur oder historischen Gebäuden wie der Sacrower Heilandskirche entstehen Ringe, Anhänger, Colliers oder Ohr- und Armschmuck. Häufig finden freudige oder berührende Erinnerungen der KundInnen Eingang in den angefertigten Schmuck. Jedes einzelne Stück spiegelt die Freude am Handwerk wider.

Individuelle und handgefertigte Trau- oder Verlobungsringe liegen Antje Dragendorf besonders am Herzen. Oberflächen mit hervorgehobener Struktur, die Verbindung verschiedenfarbiger Edelmetalle, zierliche oder präsente Ringe, mit Brillanten oder ganz puristisch – (fast) jeder Wunsch kann umgesetzt werden. Beginnend mit einer ausführlichen persönlichen Beratung begleitet die Goldschmiedin die Paare vom ersten Entwurf über das Modell bis zum fertigen Trauring.

Die Goldschmiede Dragendorf befindet sich seit 2017 im Holländischen Viertel der brandenburgischen Hauptstadt. Nach Stationen in Berlin-Treptow und in der Potsdamer Innenstadt hat Antje Dragendorf inmitten der prägnanten und liebevoll restaurierten Holländerhäuser das perfekte Umfeld gefunden.