Drechselwerkstatt Uhlig

Seit vielen Jahren ist die Familie DWU mit der traditionellen Drechsler- und Schnitzkunst im Erzgebirge verbunden.

Kontakt

Drechselwerkstatt Uhlig

Adresse

Wachbergstraße 20, 08280 Aue-Bad Schlema

Telefon

+49 (0)037 7131 8997

1990 machte die Familie DWU ihr Hobby zum Beruf und gründete ihren Familienbetrieb, der 1993 zum eingetragenen Handwerksbetrieb wurde. Bereits vier Jahre später war die alte Produktionsstätte zu klein geworden. Sie zogen in ein neues Gebäude und erweiterten das Leistungsspektrum.

Der Tradition verpflichtet, lassen sie sich von ihrer Heimat, dem schönen Erzgebirge, inspirieren. So entstand die Idee der Wichtel, die sich durch ihr besonderes Bartdesign aus Naturfell auszeichnen.
Daher ist jeder Räuchermann einzigartig und hat ein einzigartiges Aussehen.


In der Produktion verwenden wir ausschließlich Hölzer aus heimischen Wäldern wie Esche, Buche und Kiefer. Durch das Einarbeiten natürlicher Materialien wie Zapfen, Äste, Moos, Beeren und Filz verleihen wir unseren Zwergen ein unverwechselbares Aussehen.Die echten Uhlig-Räucherelfen erkennt man meist an der besonderen Bartform.

Auch bei farbig gestalteten Teilen wird stets darauf geachtet, die natürliche Struktur des Holzes zu erhalten.