Design Studio Niruk

Design Studio Niruk – das sind Nina Ruthe-Klein und David Antonin. Gegründet wurde es im Januar 2011 von Objektdesignerin Nina.

Kontakt

Design Studio Niruk

Adresse

Burgstrasse 21, 50354 Hürth

Telefon

+49 (0)223 368 6527

Das Designstudio Niruk ist spezialisiert auf die Entwicklung von Materialien sowie Objekt- und Produktdesign und ist auf Anfrage im Bereich Styling für individuelle Interiorprojekte unterwegs. Nina Ruthe-Klein studierte Objektdesign mit Schwerpunkt Produkt- und Kommunikationsdesign in Krefeld und schloss sie mit Diplom ab. David beendete sein Studium, ebenfalls in Krefeld, mit dem Bachelor of Arts in 2015. Die Schwerpunkte im Studium lagen bei Beiden im Bereich des experimentellen Entwerfens und in der Auseinandersetzung mit Material und Herstellungsprozessen.

 

Nina und David erarbeiten die ihnen gestellten Aufgaben durch eine zunächst experimentelle Herangehensweise, die der Weg zu stimmigen Lösungen ist. Die dabei entstehenden Konzepte und Entwürfe sind pur, authentisch und voller Spannung.
Nina unterrichtet außerdem Formsprache für angehende Produktdesigner und Designerinnen in Köln und ist Vorsitzende des VDID (Verband Deutscher Industrie Designer) NRW.

Die Vasen der Serie OULA wurden je mit eigens entwickelten modularen Glasblasformen hergestellt. Diese Formen bestehen aus Modulen, die durch das Aufeinanderstecken individuell in ihrer Dimension, sowie Oberfläche angepasst werden können.

Durch diese simple Bauart der Formen eignen sie sich für das RapidPrototyping, bei dem direkt in den Fertigungsprozesses eingegriffen und auf die Ergebnisse reagiert werden kann. Die enstandenen Objekte bilden organische und doch geometrische Objekte, die den Charakter des Aufblasens nach außen tragen.

Durch die Kooperation mit der portugiesischen Manufaktur Cork Units – ein Familienunternehmen in der 4. Generation – kamen sie dem Naturmaterial Kork näher. Die Expertise dieses Kooperationspartners machte es ihnen einfach, dem Material in Funktion und Form gerecht zu werden. Entstanden sind vier Produkte: Die Wandhaken Portobello, das Wandregal Corkboard, die Schaukel Balanço und der Beistelltisch Play. Geprägt sind alle Entwürfe durch eine klare, eher grafische Gestaltung. Geometrische Formen kennzeichnen die Produkte, die angenehme Haptik und changierende Naturtöne des Materials wirken freundlich. Die Produkte sind seit März 2021 auf dem Markt.