Weingut Heitlinger

Dieses innovative Weingut liegt in Tiefenbach im Kraichgau südlich von Heidelberg. Hier wachsen die Reben auf Löss und buntem Mergel, der sonst nur im Jura, in der Bourgogne und dem Rhonetal vorkommt. Bei den Rebsorten dominieren mit einem Anteil von 70 Prozent die Burgunder: Spätburgunder, Weiß- und Grauburgunder sowie der Auxerrois. Besonderen Wert legt Geschäftsführer Claus Burmeister auf den Erhalt und die Reaktivierung VDP. GROSSEN LAGEN wie etwa den Hilsbacher Eichelberg, der 1248 als älteste Weinbergslage des Kraichgaus erstmals erwähnt wurde. Oder die „Parzelle Museum“ im Tiefenbacher Schellenbrunnen, wo in traditioneller Einzelpfahlerziehung Rieslingtrauben heranreifen. Heitlinger wird zusammen mit dem Schwesterweingut Burg Ravensburg geführt und ist einer der größten ökologisch wirtschaftende Weinbaubetriebe Deutschlands.

Weingut Heitlinger

Am Mühlberg 3
D-76684 Östringen-Tiefenbach
+49 (0)7259 911 20
info@weingut-heitlinger.de

→ Visit Web Site