Manufakturen > Hirschhorner Weinkontor

Manufaktur, Getränke & Spirituosen

Hirschhorner Weinkontor

Frank John und seine Frau Gerlinde führen das kleine Weingut Hirschhorner Hof seit 2002 in Neustadt-Königsbach (Pfalz) nach bio-dynamischen Grundsätzen.

Kontakt

Hirschhorner Weinkontor

Adresse

Hirschhornring 34,

67435 Neustadt an der Weinstraße

Telefon

+49 (0)6321 670537

Öffnungszeiten

Nach Absprache

Das Kontor produziert elegante, komplexe Rieslinge, die ohne weiteres 10 Jahre mit höchstem Genuss getrunken werden können. Der Weinstil wirkt französisch, womit John nicht die Massen anspricht, sondern Kenner. Dazu gehört auch der ausschließlich in Holz erfolgte Ausbau der Weine im renovierten Kreuzgewölbekeller des Hauses aus dem 17. Jahrhundert.

Das Weinkontor Hirschhorner Hof hat sich voll und ganz dem biodynamischen Weinbau verschrieben, dazu gehört der Verzicht auf Schönungs-, Stabilisierungs-, Anreicherungs- und Säuerungsmaßnahmen jeglicher Art. Die Weine werden ausschließlich in Holzfässer ausgebaut. Die Weißweine reifen mindestens 12 Monate auf der Feinhefe, bevor sie einmal ganz schwach gefiltert, auf die Flaschen gezogen werden. Die Spätburgunder reifen hingegen mindestens 24 Monate im Barrique und werden ohne Filtration abgefüllt. Die Sektherstellung erfolgt ganz traditionell. Nach der Ganztraubenpressung findet der Ausbau in Pfälzer Stückfässern statt, bevor der Grundwein dann 38 Monate auf der Hefe reift.

Aktuelle Veranstaltungen

Aktualisiert am 28.04.2021

Bilder: ©HirschhornerWeinkontor

Geben Sie hier Ihre Überschrift ein

Johanenlies
Korbinian Ludwig Heß
Sarah Maier
go to top