Kunst retten

Die Vielfalt der für Kunstwerke verwendeten Materialien war niemals größer als heute. Herstellungstechniken und Ausgangsmaterialien entwickeln sich ständig weiter.

Bacon Studios, kurz für Berlin Art Conservation Studios, ist auf zeitgenössische Gemälde und Skulpturen spezialisiert, insbesondere auf Kunststoffe und andere moderne Materialien. Ihre Expertise schließt die Begutachtung und Dokumentation von Kunstwerken, z. B. für Kunsthandel oder Versicherungen, ein.

Zuletzt wurde das Team erweitert und bietet nun auch die Restaurierung historischer Gemälde in traditionellen Techniken an. Bacon Studios arbeitet für Galerien, internationale Museen, Künstler und Künstlerinnen und Nachlässe, Auktionshäuser sowie private Sammlungen und Stiftungen.

Die Studios sind in zentraler Lage in Berlin und München, aber sie unterstützen, wenn nötig, auch in den eigenen Räumlichkeiten. Durch ihr internationales Netzwerk aus Restauratorinnen, Archiven, dem Kunsthandel, Produzenten, Handwerksbetrieben und Speditionen können Bacon Studios ihre Expertise jederzeit gezielt erweitern.

Das Studio hat zudem Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Großprojekten wie Außenskulpturen, Kunst am Bau oder Sammlungsumlagerung.

Sie vereinen kunstgeschichtliche Expertise, handwerkliche Perfektion und fundierte naturwissenschaftliche Kenntnisse. Dabei setzen sie auf kompetente Beratung, sorgfältige Planung aller Restaurierungen, Konservierungen und präventiver Maßnahmen.

Katharina Haider, Gründerin und Leiterin der Bacon Studios, hat als Diplomrestauratorin mit zusätzlichem Master in Kunststoffwissenschaft eine einzigartige Ausbildung und ist weltweit gefragte Expertin für diese Materialgruppe.